Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abgesagt: ACHTUNG - ABSAGE! Kunst: Arbeitskreis Zentralabitur 2021 / 3. Kurshalbjahr: Motion-Design: Animierte Filmtitelsequenzen, Teil 2
Nr.
KH.2012.FK47
Dauer
6 Stunden
Anfang
17.03.2020 , 10:00 Uhr
Ende
17.03.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
15
Kosten
10,00€
Adressaten
Lehrkräfte, die das Fach Kunst an Gymnasien, Gesamtschulen oder Oberschulen unterrichten. Die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Beschreibung
Diese Fortbildung ist abgesagt. Wir melden uns in Kürze mit weiteren Informationen und ggf. mit einem Nachholtermin.
Stand: 13.03.2020
___________________

Vorgesehen sind Beträge der Teilnehmenden nach Absprache zu folgenden oder verwandten Themen:
• Überblicksinformationen zur Entwicklung • des Filmplakats und • von Filmtitelsequenzen im 20. Jahrhundert • Methoden zur Analyse von Filmtitelsequenzen • Werkanalysen in Ver-bindung mit den kunstgeschichtlichen Kontexten zu den verbindlich zu behandelnden Werken von Saul Bass (Bunny Lake is Missing, 1965) und • Olivier Kuntzel/Florence Deygas, Filmtitelse-quenz zum Spielfilm „Catch Me if You Can“ (USA 2002) • Praxisaufgaben: kurze praktische Übungen, Aufgaben mit komplexer Anforderung • Klausurvorschläge • Werkstattarbeit

Kursleitung:
Dr.-Ing. Hansjörg Rümelin (Leitung), Fachberater b.d. NLSchB, RA Hannover und Braunschweig

Referenten:
StD Johannes Grimm, Sophienschule Hannover

Norbert Thien, multimediamobil, Region Süd (Niedersächsische Landesmedienanstalt)

Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Johannes Grimm
Dr.-Ing. Hansjörg Rümelin (Leitung)
Norbert Thien

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln