Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Netzwerk Digitale Bildung im Unterricht: Barcamp
Nr.
KAUR.008.807
Dauer
Mittwoch, 19.02.2020, 15-17 Uhr
In Zusammenarbeit mit
Arbeitsstelle Schulentwicklung im DiZ/ Universität Oldenburg und RKNW
Anfang
19.02.2020 , 15:00 Uhr
Ende
19.02.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
50
min. Teilnehmer
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Interessierte aus Schulleitung und Kollegium, die Lust haben, gemeinsam Nutzwerte aus der Netzwerkzusammenarbeit zum Thema „Digitale Bildung im Unterricht“ zu gestalten.
Beschreibung
geplanter Verlauf:

ab ca. 14.30 Ankommen der Teilnehmer,
ab 15.00 Begrüßung und Erklärung des weiteren Ablaufes,
offene Gesprächsrunde mit kulinarischen Snacks
15.45 Sessionplanung: Teilnehmende schlagen Themen vor, die sich u.a. aus den Gesprächen zuvor ergeben haben
und finden sich zum Austausch zusammen. Die Themen könnten z.B. sein: Learning-Apps, Lernplattformen, digitale
Netzwerke, Einsatz bestimmter Technik - das entscheiden aber letztlich die Teilnehmenden.
16.00 Sessionbeginn
16.45 Abschluss mit Gesprächen und darin integriertem Feedback
17.00 - 17.30 zwangloser Ausklang

Ltg: Jan-Henning Paul und Cord Gudegast

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der RKNW durchgeführt
Zielsetzung
Ziel dieses Netzwerks ist der gegenseitige Austausch von Inhalten, Methoden und sich mit technischen Voraussetzungen digitalisierten Lernens zu beschäftigen. Die Ausrichtung innerhalb dieser Netzwerkarbeit wird gemeinsam mit den TeilnehmerInnen gestaltet. Einsteiger sind willkommen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jan-Henning Paul
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln