Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Plattdeutsch: Plattdüütsk lehren buten de School - Jever
Nr.
KAUR.028.073
Dauer
Dönnerdag, 09.07.2020, 9.00-16.00
Anfang
09.07.2020 , 09:00 Uhr
Ende
09.07.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
5
Kosten
kostenfrei
Beschreibung
Jever hett vööl, wat man sük ankieken, un dat een of anner ok up Platt anhören kann. Wi planen en Utflüggt in "de Stadt van de Baar", kieken uns seker dat Slöss un dat Museum an; Eten gifft dat, wenn 't geiht, in 't Restaurant "Haus der Getreuen". Villicht komen wi ok mit Oswald Andrae sien Söhn in 't Gespreek. In elke Fall willen wi overleggen, of de Steden, de wi sehn, ok wat för uns Schölerkes un Schölers sünd. -
Wi komen toeerst um Klock 9 in Auerk (RPZ) tosamen un fahren denn wieder na Jever (Fahrgemeenskuppen).

Kursleitung:
Dr. Wilfried Zilz, Gymnasium Walsrode, Fachberater für "Die Region und ihre Sprachen im Unterricht"
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Wilfried Zilz (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln